Neuigkeiten

23.04.2018

Infos zur Arbeit des Deutschen Bundestages

Wer möchte mehr zur Arbeit des Deutschen Bundestages erfahren? Dann bitte dafür das Infomobil des Deutschen Bundestages - in dieser Woche macht es Station in Essen! Bis Mittwoch (25.4.) steht es vor dem Hauptbahnhof und anschließend zieht es bis Freitag auf den Rüttenscheider Platz um.


18.04.2018

Netzwerk "Menschen mit Behinderungen"

Gestern Abend wurde bei der Mitgliederversammlung nicht nur die veränderte Struktur unseres Netzwerks beschlossen sondern auch ein neuer Landesvorstand gewählt. Zum Landesvorsitzenden wurde Benjamin Daniel Thomas aus Essen gewählt. Ihm zur Seite stehen als neue stellvertretende Landesvorsitzende Ilonka Stebritz und Bernd Neuefeind. Komplettiert wird der neue Landesvorstand durch die Beisitzer Daria Celle-Küchenmeister, Ursula Mihm und Olaf Fischer.

Die Mitgliederversammlung wählte ebenso Hubert Hüppe zum Ehrenvorsitzenden.

In ihren Grußworten hoben auch der Generalsekretär der CDU Nordrhein-Westfalen Josef Hovenjürgen MdL und der Behindertenbeauftragte der CDU-Landtagsfraktion NRW Daniel Hagemeier die Bedeutung der Inklusion für unsere Gesellschaft hervor.


15.04.2018

CDA NRW tagte in Coesfeld

CDA Essen gewinnt Preis für Mitgliederwerbung

Nach Ostern ging der Blick nun auf die 33. Landestagung der CDU-Sozialausschüsse Nordrhein-Westfalens gestern in der Coesfelder Bürgerhalle. Unter der Überschrift „Arbeitsmarkt von morgen gestalten – Industrieland Nordrhein-Westfalen erhalten“ wurde intensiv diskutiert und debattiert. Eine Expertenrunde bescchäftigte sich mit den rechtlichen Rahmenbedingungen, mit den zukünftigen aber auch bereits mit den heutigen Anforderungen an Betriebs- und Personalräte sowie mit den Herausforderungen für den Arbeitsmarkt von morgen. Zur Antragsberatung lagen verschiedene Anträge aus Bezirks- und Kreisverbänden sowie den Arbeitsgemeinschaften vor, Arbeit und Soziales, Mitbestimmung, Familie, Rente und Pflege sind die Themenfelder. Neben einigen Grußworten sprachen der CDA-Bundesvorsitzende und Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales, Karl-Josef Laumann, sowie der Generalsekretär der CDU Nordrhein-Westfalen, Josef Hovenjürgen MdL, zu den Delegierten und Gästen.
Ein Highlight für die 9 Essener Delegierte war die Verleihung eines Preises für die beste Mitgliederwerbung.


13.04.2018

Jahreshauptversammlung der Frauen Union Essen

Die Vorstandswahlen der Frauen Union Essen am 12.04.2018 waren durch personelle Kontinuität geprägt. Alle neugewählten Vorstandsmitglieder gehörten, teils in anderer Funktion, bereits in den vergangenen Jahren dem Kreisvorstand an.
Christiane Moos (Ratsfrau für die Innenstadt) wurde nach sechs Jahren Amtszeit mit einem sehr guten Ergebnis für eine weitere Wahlperiode zur Vorsitzenden gewählt.
Zu stellvertretenden Vorsitzenden wurden Annika Haak (Ratsfrau für Altenessen-Nord), Daniela Rittkowski (Mitglied der Bezirksvertretung IX) und Martina Schürmann (Ratsfrau für Werden) gewählt.
Den geschäftsführenden Vorstand ergänzen Birgit Wolter als Kassiererin und Ingrid Morcinek als Schriftführerin, die beide in ihren Positionen einstimmig wiedergewählt wurden.
Zu Beisitzerinnen wurden Barbara Adolphs-Schröder, Elsbeth Berns, Patricia Breu, Karin Brinkhöfer, Jessica Fuchs, Karla Moschyk, Eleonore Nußbaum, Brigitte Reich, Kornelia Rissing und Bianca-Maria Thomas gewählt.

Für das bewährte Vorstandsteam bedankt sich für die positive Resonanz aus der Versammlung. Die Wahlergebnisse sind ein Ansporn für die politische Arbeit in den nächsten zwei Jahren.

Christiane Moos: „Auch zukünftig wird sich die Frauen Union Essen in allen politischen Themenfeldern mit ihren Erfahrungen aus Frauensicht einbringen. Sie ist mit den zahlreichen Mandatsträgerinnen in der CDU Essen eine starke politische Kraft, die erfolgreich Einfluss nimmt und Veränderungen bewirkt.“


12.04.2018

Trauer um Reiner Jungius

Die CDU Kreispartei und die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU Essen trauern um Reiner Jungius. Der Vorsitzende der MIT Essen verstarb am 29. März 2018 im Alter von 65 Jahren.

Reiner Jungius trat im Jahre 2000 in die MIT ein und gehörte seit 2005 dem Vorstand der MIT Essen an. Seit 2016 stand er der MIT Essen als deren Vorsitzender vor. Ebenso engagierte er sich auch überregional im Bezirksvorstand der MIT im Ruhrgebiet. Seit 2006 war er Mitglied der CDU. Hier gehörte er dem Ortsverband Heidhausen-Fischlaken an.

Zum Tod von Reiner Jungius erklären Matthias Hauer MdB (Kreisvorsitzender der CDU Essen) und Eva Großimlinghaus (stellvertretende Vorsitzende der MIT Essen):

„Mit besonderem Engagement hat sich Reiner Jungius für die Belange von Wirtschaft und Mittelstand sowie aller Bürgerinnen und Bürger eingesetzt. Seine fachlichen und persönlichen Kompetenzen setzte er zum Wohle seiner Mitmenschen und unserer Stadt ein. Wir verlieren mit ihm einen politischen Mitstreiter, dessen Persönlichkeit und Engagement allseits geschätzt wurden. Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie. Die MIT und die CDU werden Reiner Jungius ein ehrenvolles Andenken bewahren.“

Matthias Hauer MdB
Kreisvorsitzender                                                                                  

Eva Großimlinghaus
stellvertretende Vorsitzende der MIT Essen


31.03.2018

Frohe Ostern

 Die CDU Essen wünscht Ihnen allen gesegnete und frohe Ostertage im Kreise Ihrer Lieben.



26.03.2018

Junge Union tagte in Essen

Am Wochenende tagte der Landesvorstand der Jungen Union NRW in Essen in den Räumen der  Johanniter-Unfall-Hilfe. Die wichtigste Entscheidung der Sitzung war die einstimmige Nominierung des amtierenden JU Bundesvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten, Paul Ziemiak, für das Amt des Bundesvorsitzenden der größten politischen Jugendorganisation in Deutschland und Europa. Die Neuwahlen des Bundesvorstands finden im Oktober dieses Jahres beim „JU Deutschlandtag“ in Kiel statt.
Auch die Junge Union Ruhrgebiet traf in Essen zusammen, um ihren Bezirksparteitag in den schönen Räumen der Fürstin-Franziska Christine Stiftung abzuhalten. Als Gäste dabei waren der Essener Oberbürgermeister Thomas Kufen, der Essener Bundestagsabgeordnete und Parteivorsitzende Matthias Hauer und der Essener Landtagsabgeordnete Fabian Schrumpf.


25.03.2018

Plädoyer für Europa

David McAllister MdEP in Burgaltendorf

Mit einem prominenten Gastredner konnte der größte Ortsverband der Essener CDU den Frühling begrüßen. Der Europaabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der Europäischen Volkspartei, der auch die CDU angehört, David McAllister referierte im Essener Süden über die Wichtigkeit eines einigen Europas. Sein starkes Plädoyer begeisterte die Zuhörer der voll bestetzten Veranstaltung.


17.03.2018

Equal Pay Day

Trotz Minusgraden und Schneeböhen hat die CDA heute gemeinsam mit der Frauen Union auf die Ungleichbehandlung bei der Bezahlung von Frauen anlässlich des Equal Pay Days aufmerksam gemacht. Es sind immer noch 21 Prozent, die Frauen im Durchschnitt weniger Gehalt gegenüber Männern erhalten. Bis dieser Missstand nicht beendet ist, wird die CDA und FU auch weiterhin jedes Jahr den Finger in die Wunde legen.



Nächste Seite

Termine
CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Sichere Stadt Essen
Veranstaltungskalender